cookies
Wir haben die besten „Cookies“ und haben keine Angst sie einzusetzen
Alle Cookies akzeptieren

SRAM Code R Rear MTB Hydraulic Disc Brake

Dies ist eine automatische Übersetzung durch eine Software:

Für überlegene Bremskraft haben wir Code R mit DirectLink-Hebel gebaut, der mit einem übergroßen Vierkolben-Bremssattel verbunden ist. Die Fingerergonomie passt sich mit einer werkzeuglosen Reichweiteneinstellung an und bietet ein perfektes Gleichgewicht aller Kräfte: zuverlässig, praktisch und - natürlich - leistungsstark.


TECHNOLOGIE

  • TIMING PORT CLOSURE

Der Steueranschluss einer hydraulischen Bremse ist die Verbindung zwischen dem Vorratsbehälter und der Hebelzylinderbohrung. Wenn der Hebel gedrückt wird, passiert eine Becherdichtung diesen Bereich und schließt den Anschluss, wodurch das System unter Druck gesetzt wird. Das Timing-Port-Verschlusssystem von SRAM verfügt über langlebige Dichtungen und eine ultra-glatte Zylinderbohrung, die eine zuverlässige Bremskraft und -konsistenz erzeugt.


  • ERWEITERBARE BLASE

Das Bremshebeldesign von SRAM umfasst eine umgeformte Blase, die zur Regulierung und Reduzierung von Luftblasen beiträgt. Die Blase ist speziell geformt, um Luft aus dem Hebel abzulassen und die Flüssigkeit genau dorthin zu drücken, wo sie benötigt wird. Das Ergebnis ist eine verbesserte Gegendruckentlastung, die eine zuverlässige Bremskraft und -konsistenz erzeugt.


  • HITZESCHILD

Der Hitzeschild aus Edelstahl unterbricht die thermische Verbindung zwischen Belag und Bremssattelkörper und senkt die Temperatur der Bremssattelflüssigkeit selbst unter extremsten Testbedingungen um etwa 20 ° C.


  • MODERNSTE

Mit dieser Bremssattelflüssigkeitsschaltung wurde die Entlüftungsöffnung zur Unterseite des Bremssattels verschoben, und alle vier Kolbenbohrungen können miteinander kommunizieren. Auf diese Weise füllt Flüssigkeit während der Blutung den Bremssattel auf natürliche Weise, was zu einer leichteren und gleichmäßigeren Blutung führt.


  • Direkte Verbindung

Das DirectLink-Hebeldesign von SRAM erzeugt ein solides, positives Gefühl, sobald Sie den Hebel drücken, um die Bremse zu betätigen. Es bietet eine No-Nonsense-Lösung, mit der Sie präzise steuern können.



  • MATCHMAKER KOMPATIBEL

Sparen Sie mit MatchMaker Gewicht und Unordnung auf der Stange. Dieses System enthält SRAM-Hebel, eine Reihe von SRAM-Triggern und RockShox PushLoc-Steuerelemente - alle mit einer ordentlichen, leichten Klemme.

Produkt Code: 00.5018.110.001 | ID: 388638

169 €
nicht auf Lager
Nur auf Bestellung – der Termin wird präzisiert
Gratis-Geschenk 
Nicht vergessen! Bei jedem Einkauf ab 49 € ein Geschenk nach eigenem Geschmack auswählen.
Geschenk auswählen

SRAM Code R Rear MTB Hydraulic Disc Brake

Dies ist eine automatische Übersetzung durch eine Software:

Für überlegene Bremskraft haben wir Code R mit DirectLink-Hebel gebaut, der mit einem übergroßen Vierkolben-Bremssattel verbunden ist. Die Fingerergonomie passt sich mit einer werkzeuglosen Reichweiteneinstellung an und bietet ein perfektes Gleichgewicht aller Kräfte: zuverlässig, praktisch und - natürlich - leistungsstark.


TECHNOLOGIE

  • TIMING PORT CLOSURE

Der Steueranschluss einer hydraulischen Bremse ist die Verbindung zwischen dem Vorratsbehälter und der Hebelzylinderbohrung. Wenn der Hebel gedrückt wird, passiert eine Becherdichtung diesen Bereich und schließt den Anschluss, wodurch das System unter Druck gesetzt wird. Das Timing-Port-Verschlusssystem von SRAM verfügt über langlebige Dichtungen und eine ultra-glatte Zylinderbohrung, die eine zuverlässige Bremskraft und -konsistenz erzeugt.


  • ERWEITERBARE BLASE

Das Bremshebeldesign von SRAM umfasst eine umgeformte Blase, die zur Regulierung und Reduzierung von Luftblasen beiträgt. Die Blase ist speziell geformt, um Luft aus dem Hebel abzulassen und die Flüssigkeit genau dorthin zu drücken, wo sie benötigt wird. Das Ergebnis ist eine verbesserte Gegendruckentlastung, die eine zuverlässige Bremskraft und -konsistenz erzeugt.


  • HITZESCHILD

Der Hitzeschild aus Edelstahl unterbricht die thermische Verbindung zwischen Belag und Bremssattelkörper und senkt die Temperatur der Bremssattelflüssigkeit selbst unter extremsten Testbedingungen um etwa 20 ° C.


  • MODERNSTE

Mit dieser Bremssattelflüssigkeitsschaltung wurde die Entlüftungsöffnung zur Unterseite des Bremssattels verschoben, und alle vier Kolbenbohrungen können miteinander kommunizieren. Auf diese Weise füllt Flüssigkeit während der Blutung den Bremssattel auf natürliche Weise, was zu einer leichteren und gleichmäßigeren Blutung führt.


  • Direkte Verbindung

Das DirectLink-Hebeldesign von SRAM erzeugt ein solides, positives Gefühl, sobald Sie den Hebel drücken, um die Bremse zu betätigen. Es bietet eine No-Nonsense-Lösung, mit der Sie präzise steuern können.



  • MATCHMAKER KOMPATIBEL

Sparen Sie mit MatchMaker Gewicht und Unordnung auf der Stange. Dieses System enthält SRAM-Hebel, eine Reihe von SRAM-Triggern und RockShox PushLoc-Steuerelemente - alle mit einer ordentlichen, leichten Klemme.

Parameter und Spezifikation

Produkttyp

Nutzung Bikesport

MTB

Bremshalterung

Post Mount

Bremsbeläge

Resin

Variante

Hinten

Hergestellt in

Taiwan

Gesamtbewertung basiert auf 0 Bewertungen:

0
0 x bewertet

Besitzen Sie dieses SRAM Code R Rear MTB Hydraulic Disc Brake oder haben Sie bereits die Gelegenheit gehabt es zu benutzen?

Logo muziker
Super Aktionen nicht verpassen. Aktivieren Sie die Notifikationen.
Einschalten