Lieferland aussuchen

Neu

Faber Acoustical Basic Tool Set License for SignalScope XM v12 (Digitales Produkt)

Das Basic Tool Set von SignalScope XM umfasst den Zugriff auf eine Reihe grundlegender Analysetools sowie spezielle Hardwareunterstützung, z. B. das automatische Laden werkseitig bereitgestellter Mikrofonempfindlichkeiten für ausgewählte...
Sofort herunterladen
59 €
Wird in elektronischer Form versandt
Tonstudio-Software Faber Acoustical Basic Tool Set License for SignalScope XM v12 (Digitales Produkt)

Faber Acoustical Basic Tool Set License for SignalScope XM v12 (Digitales Produkt)

59 €

Produkt Code: 1504-1002 | ID: 1140930

Faber Acoustical Basic Tool Set License for SignalScope XM v12 (Digitales Produkt)

Dies ist eine automatische Übersetzung durch eine Software:

Das Basic Tool Set von SignalScope XM umfasst den Zugriff auf eine Reihe grundlegender Analysetools sowie spezielle Hardwareunterstützung, z. B. das automatische Laden werkseitig bereitgestellter Mikrofonempfindlichkeiten für ausgewählte USB-Mikrofone, aktualisierte Nennspannungsempfindlichkeiten für ausgewählte Audioeingabegeräte und die automatische Kalibrierung für Audioeingabegeräte, die integrierte Empfindlichkeitsinformationen enthalten.

In dieser Stufe enthaltene Tools:
  • Stapel Bild 11
  • Oszilloskop
  • Stapel Bild 21
  • FFT-Analysator
  • Stapel Bild 31
  • Spektrogramm (2D)
  • Stapel Bild 41
  • XY-Zielfernrohr
  • Stapel Bild 51
  • Stereo-Signalgenerator

Standartfunktionen:
  • Analysieren Sie Signale von allen verfügbaren Audioeingabegeräten, die an Ihren Mac angeschlossen sind.
  • Weisen Sie Ihren Eingangssignalen technische Einheiten zu und kalibrieren Sie externe Wandler für genaue Messungen.
  • Weisen Sie Eingangskanaleinheiten und Empfindlichkeiten für einzelne USB-Audiogeräte zu.
  • Schließen Sie Mikrofone und Sensoren in Laborqualität mit der geeigneten Schnittstellenhardware an Ihren Mac an, um präzise Messungen zu ermöglichen.
  • SignalScope XM bietet erweiterte Unterstützung für ausgewählte Hardware von Digiducer, The Modal Shop, Dayton Audio und miniDSP.
  • Manuelles Wechseln zwischen verfügbaren Audio-Ein- und Ausgabequellen.
  • Laden Sie Mikrofon-Frequenzgangdaten (FRD) und wenden Sie die Frequenzgangkorrektur (FRC) auf FFT-basierte Messungen an.
  • Passen Sie die Audio-Abtastrate manuell an, sogar bis zu 768 kHz, je nach Eingangshardware.
  • Speichern Sie erfasste Messdaten in CSV-, tabulatorgetrennten ASCII-Text- oder MAT-Dateien.
  • Speichern Sie hochauflösende Analysatoranzeigebilder als PDF-Dateien.

HERUNTERLADEN

Parameter und Spezifikation

Eignung

Kompatibilität


Eigenschaften

Lizenz

Variante

Basic